alltag
alpha
beruf
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
icon
an der Tagesordnung

 
inProgress; orhan auf englisch http://www.cs.rpi.edu/~sibel/poetry/books/i_orhan_veli/
orhan auf deutsch mit dem zentralen buch/fremdartig http://www.orhanveli.net/yukselpazarkaya.html
und finally auf türkce http://www.dosthane.de/orhanveli.php
süleyman efendi video https://www.youtube.com/watch?v=LBoQ9B8E2M4 einige andere dichter http://www.dosthane.de/siirleriniz.php

Die Impertinenz dieses selbstverliebten Glatzschädels ist jetzt bereits weit jenseits der Grenzen der Zumutbarkeit angelangt. http://www.gmx.at/magazine/wirtschaft/griechenland-krise/griechenland-grexit/griechenland-krise-gianis-varoufakis-wirft-athens-glaeubigern-terrorismus-30746590 Terrorismus wirft er der EZB vor, weil sie keine Notkredite mehr ausschütten kann. Ja, aber nicht nur das. Im eigenen Land hat er ja genaugenommen keine Fans mehr. Außer die 59 Putzfrauen, denen er seine 59 Putzjobs wiederbeschafft hat. Darum lässt er sich telegen vor europäischen Fernsehkameras von einer dieser notgeilen Putzfrauen ausgreifen, um seine verzweifelte Beliebtheit exhibitionistisch zur Schau zu stellen. Die Putzfrauen dürfen jetzt wieder in Ministerien putzen, in denen keine Ministerialbeamten mehr zugange sind. Weil diese alle nachhause geschickt wurden. Am Papier verdienen die 59 notgeilen, showinistischen Raumpflegerinnen zwar noch ihr Geld, aber es sind nur noch schemenhafte Zahlen, die sich auf einem Kontoauszug befinden - gesetzt den Fall, ein solcher ist überhaupt noch ausdruckbar. Täglich dürfen sie einen Fuffzger von diesem Geld beheben. Es warat ja ein 60-er, aber die 20er Scheine sind aus. Und die 10er sowieso. Man braucht ja Wechselgeld, wenn das Bare nach und nach eingezogen wird. Also können sie nur nen Fuffzger abheben. Falls sie zwischen den Putzeinheiten im leeren Ministerium Zeit fürs Queuing am Bankomten finden. Für morgen wünsche ich Griechenland das Nai. Das JA wünsche ich Griechenland. Weil wir dann garantiert den Eierschädel los sind. Den Tsipras, das putzige, feige Pudelchen mit verzerrter Realitätswahrnehmung - das sind wir freilich noch lange nicht los. Denn dieser hat seine Rücktrittsverheißung leider bereits relativiert. Es war von dem Wendehals wirklich nix andres zu erwarten. Ein JA von Griechenland. Aber raus mit GR aus dem Euro. Was früher oder später passieren MUSS!

 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page